Ortswanderpokal 2019

Am 14 September war es wieder soweit. Im Schützenverein der Diana Eschelbach wurde der Ortswanderpokal der Ortsvereine & örtlichen Gewerbetreibenden ausgeschossen. 

Mit einer Teilnehmerzahl von 96 Personen hatte der Verein wieder eine tolle Teilnehmerzahl zu verzeichnen.


Die Trainingstage Dienstag, Donnerstag und Freitag waren für Kleinkaliberwertung im Ortswanderpokal wieder gut genutzt. Die gute Trainingsleistung hatte sich am Samstag beim Wertungsschießen ausgezahlt. Die Ergebnisse waren wie jedes Jahr sehr gut.


Als Nebenwettkampf wurde in der Luftdruckhalle der Ortskönig für Jugend und Erwachsene (offene klasse) in der Disziplin Luftgewehr aufgelegt, ausgeschossen. Für die unter 12-jährigen gab es den Wettbewerb Lichtgewehr

 

Folgende Platzierungen gab es dieses Jahr:


Ortskönige:


Ortskönig mit dem Lichtgewehr wurde Marco Bender mit 83 Ringen


Ortskönig mit dem Luftgewehr wurde Tobias Häuselmann mit einem 32,6 Teiler




Ergebnisse der Ortswander Pokale:


Herren Mannschaft:

1

 

Gladbachnasen H 1 Ergebnis

 

 

364

 

2

 

DRK Eschelbach 1 Ergebnis

 

 

361

 

3

 

Musikverein Trachtenkapelle H 1 Ergebnis

 

354

 

 

Damen Mannschaft:

1

 

TGV Eschelbach  1 Ergebnis

 

 

351

 

2

 

Musikverein Trachtenkapelle D 1 Ergebnis

 

339

 

3

 

Landfrauenverein Eschelbach 1 Ergebnis

 

336

 

 

Gewerbe Mannschaft:

1

 

Gasthaus zum Ritter Ergebnis

 

 

279

2

 

Almhof-Metzgerei Edinger 2 Ergebnis

 

271

3

 

Stadt Rambos 1 Ergebnis

 

 

266

 

Herren Einzel:

Karrer, Johannes vom DRK Eschelbach 1 mit 97 Ringen

 

Damen Einzel:

Moyers, Heike vom TGV Eschelbach 1 mit 94 Ringen


Helferfest 2018

Vergangenen Freitag konnten wir uns bei unseren fleißigen Helfern, Gönnern, Freunden und Vereinsmitgliedern für die Unterstützung im vergangenen Jahr bedanken. Nach den Gruß- und Dankesworten von unserem 2. Vorstand Bernd Hartmann, wurde das Buffet eröffnet. Die leckeren Haxen, Würstchen, Sauerkraut und natürlich Freigetränken wurden von allen gerne angenommen. Zu späterer Stunde erfreuten wir uns noch an einer kleinen Diashow, die uns Heini Edinger als kleine Überraschung und als Rückblick in längst vergangenen Zeiten zusammengestellt hat. Es war ein schöner und ungezwungener Abend. Wir freuen uns schon jetzt auf ein gemeinsames Jahr 2019 und bedanken uns nochmals herzlich an alle, die unser Vereinsleben mit Rat und Tat unterstützten und uns auch weiterhin die Stange halten.


Königsschießen 2019

Einer der Höhepunkte im Vereinsjahr  eines jeden Schützenvereines ist zweifellos das Königsschießen! So wurde beim Schützenverein DIANA Eschelbach e.V. auch dieses Jahr wieder an „Drei König“ traditionell um den Titel des Schützenkönigs und seiner Gefolgen gerungen.

Bei reger Beteiligung haben die Schützen in vielen Stunden um die besten Zehner gekämpft.

 

In geselliger Runde erfolgte gegen Abend die Verleihung der Titel.

 

Mit Können und Fleiß hat Bernd Hartmann den ersten Platz und somit den Königstitel errungen. Gefolgt von seinem ersten Ritter Kilian Müller und seinem zweiten Jürgen Dörtzbach.

 

Bei den Damen konnte dieses Jahr Jana Heller die beliebte Kette stolz in Empfang nehmen.

Erste Hofdame wurde Sonja Leucht, zweite Hofdame Judith Rau.

 

Bei der Jugend hat Louis Linke den Königstitel erkämpft. Zum ersten Ritter beglückwünschen wir Annika Kurzenhäuser und zum zweiten Ritter Jonathan Banke.

 

Den Konrad-Bender Pokal konnten wir dem strahlenden Sieger Kilian Müller überreichen.


Kreisschützenball 2018

Am 10.11.2018 veranstaltete der SV Diana Eschelbach den Kreisschützenball des Schützenkreis 10, bei welchem traditionell die Teilnehmer der Landes- und Deutschen-Meisterschaften eine Ehrung für ihre erzielten Leistungen erhalten.

 

Es wurden die 24 dem Kreis angehörigen Vereine eingeladen und so kamen an diesem Abend ca. 300 Personen in der Mehrzweckhalle in Eschelbach zusammen. 

Durch die gelungene Abstimmung zwischen der Moderne und dem Traditionellen eines Kreisschützenballs erzielte der SV Diana Eschelbach eine Atmosphäre die alle Besucher anhielt bis weit nach dem Ehrungsprozedere die Gemeinschaft zu genießen. 

 

Beginnend mit dem Einlauf der Fahnenträger und dem Böllerschießen der Böllerschützen Adersbach, sorgten KSM Joachim Edinger und die zwei Moderatorinnen Jana Heller und Lena Michel für eine kurzweilige Veranstaltung, der alle Anwesenden gespannt zuhörten. Auch für das leibliche Wohl aller Beteiligten war bestens gesorgt und man servierte vom Wildgulasch, Schnitzel mit Kartoffelsalat bis zum Fischbrötchen und Kaffee und Kuchen eine vielfältige Auswahl an leckeren Speisen. 

Begleitet wurde die Veranstaltung durch den Musikverein Eschelbach, zwei Singeinlagen, sowie der Band „Six on Stage“, die für jedes Alter ein geeignetes Lied zum Tanzen spielten.

 

Als Abschluss ließ man den Abend in gemütlicher Atmosphäre zusammen an der Bar ausklingen.

 

Alles in Allem sorgte der SV Diana Eschelbach als diesjähriger Austräger des Kreisschützenballs für eine Veranstaltung an die man sich gerne noch lange erinnern wird.


Ortswanderpokal 2018

Unser  Ortswanderpokalschießen fand am Samstag, den 15.09.2018 statt. Das Schießtraining im Kleinkaliber fand wie gewohnt unter der Woche statt. Das Luftgewehr, welches wir letztes Jahr mit in die Wertung genommen haben, konnte am Freitag trainiert werden. Auch dieses Jahr gab es Zuwachs: Das Lichtgewehr! Angepasst für die Kleinsten. Hier konnte man sich sogar schon mit 8 Jahren beteiligen, wohingegen das Luftgewehr erst ab 12 Jahren geschossen werden durfte.

 

Samstag war es endlich soweit – Matchday. 

Ab 13 Uhr konnte geschossen werden, ob Verein oder Gewerbe, alles war vertreten und das nicht zu knapp. Im Lichtgewehr beteiligten sich 6 Kinder. 

Im Kleinkaliber wurde liegend aufgelegt geschossen, und im Luftgewehr stehend aufgelegt. Beim Lichtgewehr wurde auf 5 Biathlonscheiben geschossen. 

Nach dem anstrengenden Schießen musste man sich natürlich stärken. Dafür wurde natürlich auch gesorgt. Vom Flammkuchen zum Fischbrötchen bis hin zum Holzfällersteak mit Ei und Bacon – Ein Genuss und großes Lob an die Küche. 

Nach einer kurzen Wartezeit startete die Siegerehrung um 20.30 Uhr.

Vielen Dank an all unsere Helfer vom Verein !

 

Hier die Ergebnisse:

 

Herren Einzel

1. Platz Michael Böß
2. Platz Robert Trost
3. Platz Reinhold Rohleder

 

Herrenmannschaft

1. SG 2000 Eschelbach 1

Jens Maier

Michael Böß

Michael Rohleder

Joachim Böß

2. Gladbachnasen 1

David Beckmann

Niko Jenne

Uwe Höpp

Jochen Bender

3. SG 2000 Eschelbach 2

Marius Wolfhard

Christian Hartmann

Sebastian Öhrle

Matthias Bender

 

Damen Einzel

1. Platz Stefanie Koch

2. Platz Tanja Ziegelmüller

3. Platz Lisa Moyers

 

Damenmannschaft

1. TGV Eschelbach 1

Heike Moyers

Lisa Moyers

Susanne bender

Tanja Ziegelmüller                                        

2. Gladbachnasen

Franziska Höpp

Petra Hopp

Jana Bender

Barbara Stangl                                    

3. Musikverein Trachtenkapelle

Stefanie Koch

Vera Benda

Anke Benda

Claudia Gründer

 

Gewerbe Mannschaften

1. Almhof-Metzgerei Edinger 3

Tobias Häuselmann

Jule Edinger

David Neudeck

2. Almhof-Metzgerei Edinger 1

Frank Edinger

Lukas Neudeck

Petra Lücke

3. ProSystems 1

Alexander Schlaak

Stefan Böhl

Christoph Neuert

 

Ortskönig Lichtgewehr

1. Platz Niclas Ziegelmüller

Ortskönig LG Jugend

1. Platz Niclas Ziegelmüller

Ortskönig LG

1. Platz Wolfgang Maier